Kontakt

News zu Demons & Wizards

 

Demons & Wizards ist eine Power Metal Band, welche im Jahr 1997 durch Iced Earth Gitarrist Jon Schaffer und Blind Guardian Sänger Hansi Kürsch entstanden ist. An den bisher erschienen Alben waren diverse Sessionmusiker beteiligt.



Anzeige

Geschichte von Demons & Wizards

Die Idee für dieses Projekt entstand 1997. Kürsch und Schaffer nahmen zusammen das Lied ‚My Last Sunrise‘ auf, welches auch auf dem Debütalbum ‚Demons & Wizards‚ zu finden ist. Die Produktion des ersten Albums begann im Jahr 1999. Während Kürsch mit Blind Guardian tourte, bereitete Schaffer bereits einige Lieder vor. Das erste Album ‚Demons & Wizards‘ erschien dann im Jahr 2000.

Das zweite Album ‚Touched By The Crimson King‘ ließ etwas auf sich warten, da Schaffer und Kürsch viel mit ihren eigentlichen Bands Iced Earth und Blind Guardian beschäftigt waren. Erst fünf Jahre später im Jahr 2005 erschien das zweite Album der Band. Die Aufnahmen begannen Ende 2004. Im Februar und März 2005 wurde das Album von Jim Morris gemischt. Als Inspiration für das neue Album diente Stephen Kings achtbändiges Epos ‚Der Dunkle Turm‘.

Ursprünglich hieß es in einem Statement von Hansi Kürsch im Jahr 2011, dass er und Schaffer beim 70.000 Tons Of Metal Festival an neuem Material arbeiten und schnellstmöglich ein neues Album herausbringen wollen. Allerdings wurde erst 2018 an neuem Demons & Wizards Material gearbeitet. Stattdessen wurden 2019 vorerst Remaster Versionen von den beiden ersten Alben veröffentlicht. Im Mai 2019 gingen Schaffer und Kürsch außerdem auf Europa- und Nordamerika-Tour. Das schon 2011 angekündigte, neue Album ist nun für Ende Februar 2020 angekündigt worden und heißt ‚III‘.

Demons & Wizards Gitarrist Schaffer
Foto: dr_zoidberg | Lizenz: [CC BY-SA] | Demons & Wizards Gitarrist Jon Schaffer

Discography

  • Demons & Wizards (2000)
  • Touched By The Crimson King (2005)
  • Demons & Wizards Remastered (2019)
  • Touched By The Crimson King Remastered (2019)




Anzeige