Kontakt

Slayer spielen aktuell ihre Abschiedstournee in den vereinigten Staaten von Amerika. Die Tour startete am 09. November in New York. Danach ist entgegen der meisten Erwartungen allerdings nicht endgültig vorbei mit Slayer. Manager Rick Sales meldete sich bezüglich Slayers Ende zu Wort.

Nur das Ende von großen Tourneen

In einem Interview mit MassLive.com gab Sales bekannt, dass es sich lediglich um das Ende großer Toruneen handele. „Es gibt ein paar Dinge, die weiterlaufen.“ gab der Manager weiter zu Protokoll. Was damit genau gemeint ist, hat Sales nicht gesagt. Theoretisch gesehen ist aber davon auszugehen, dass für alles andere die Tür offen bleibt. Heißt: Auch ein neues Album wäre denkbar. Ebenso wie punktuelle, rare Live Shows wie beispielsweise auf Festivals.

FÜR SIE AUSGEWÄHLT