Kontakt

Mit “Botox Implosion” haben Asphyx heute den ersten Song ihres kommenden Albums “Necroceros” in Form eines Musikvideos ausgekoppelt. Die Death / Doom Metal Band wird ihr neues und zehntes Studioalbum am 22. Januar via Century Media veröffentlichen.

Frontmann Martin van Dunen zum neuen Videoclip:

Eigentlich wollten wir das auf dem Sunset Boulevard in Los Angeles filmen, wo die meisten der pathetischen Subjekte dieses Songs ihren Wohnsitz haben. Doch wegen der Pandemie war es am Besten, nicht in die USA zu fliegen. Da dies ein schneller Shredding-Track ist, geschrieben in typischer humorvoller Death-Metal-Gore-Tradition, packten wir ein paar lustige Elemente hinein. Zum Glück war das gute alte Turock in Essen so freundlich, uns dort filmen zu lassen. Und obwohl wir normalerweise nicht so wild auf Videodrehs sind, hatten wir bei diesem sehr viel Spaß. Trotzdem ist es ein höllisch brutaler Track!

Asphyx – “Botox Implosion”