Kontakt

Die EDM Rocker Blitz Union haben heute den ersten Song ihres kommenden Debütalbums veröffentlicht. Mit “Hotel India Victoria (HIV)” stellt die Band einen Song vor, in dem sie mit der provokanten Abkürzung HIV ein kontroverses Thema diskutieren.

Dazu lässt Frontmann Markt Blitz folgendes verlauten:

Es ist unser Ziel, Menschen mit unserer Musik zu berühren und auch zum Nachdenken anzuregen. HIV ist immer noch ein enorm wichtiges Thema, das man nicht vernachlässigen sollte und damit ist der Track auch ein wichtiger Song für uns. Es geht um Aufmerksamkeit für diese heimtückische Krankheit, die in großen Teilen unserer Welt immer noch für viel Leid und Schmerz verantwortlich ist.

Das Album wird am 26. November seinen Weg in die Plattenläden finden.