Kontakt

Heute haben Deftones ihr neues, cinematografisches Musikvideo zu ihrem Song “Ceremony” ins Netz gestellt.

Der Track befindet sich auf dem aktuellen Album “Ohms”, das im September 2020 bei Warner Music erschienen ist. Die Regie des neuen Videos führte niemand geringeres, als “The Invisible Man”-Regisseur Leigh Whannell.

Deftones Frontmann Chino Moreno über die Zusammenarbeit:

Als Leigh auf Twitter schrieb, dass er ein Fan ist, dachten wir sofort daran, dass es cool sein würde, mit ihm zu kollaborieren. Wir sind auch Fans von ihm, also ergab es Sinn, dass wir Kontakt aufnehme sollten. In einem Moment schrieben wir uns noch Direktnachrichten auf Twitter und im nächsten waren wir schon auf dem Set, um ‘Ceremony’ zu realisieren. Das ist für uns immer die beste Art und Weise einer Kollaboration gewesen: Organisch, gemeinschaftlich und in diesem Fall zügig. Wir hoffen, dass alle so viel Spaß damit haben, wie wir bei der Entstehung.

Leigh Whannell äußert sich mit spürbarer Euphorie über die Gelegenheit Regie zu führen:

Ich bin seit über zwanzig Jahren ein riesiger DEFTONES-Fan und habe ihre Hingabe immer bewundert, mit der sie sich jedem Aspekt ihrer Kunst verschrieben haben – von Musikvideos über Album-Cover hin zu ihren kryptischen und faszinierenden Texten. Als ich die Chance bekam, ein Teil dieser Art zu sein, wurde ein Traum für mich wahr.