Kontakt

Die österreichische Hard Rock / Heavy Metal Band Garagedays haben heute die erste Single “Back In Line” von ihrem kommenden Album “Something Black” ausgekoppelt.

Der vierte Langspieler der vierköpfigen Band erscheint am 13. November unter dem Label El Puerto Records und wurde von Andy LaRocque (King Diamond) gemixt und gemastert.

Tracklist “Something Back”

  1. Back In Line
  2. Something Black
  3. And Again
  4. I Be There (For You)
  5. Out Of Control
  6. My Own Way
  7. The Calling
  8. To My Soul
  9. New Home
  10. Walking Dead

Das Artwork für die neue Scheibe wurde von niemand geringerem als Jobert Mello (Sabaton, Primal Fear) entworfen. Musikalisch erwarten euch 10 dynamische Metalhymnem, die jedem Fan von Metallica und Motörhead in seinen Bann ziehen werden.

Garagedays – “Back In Line”