Kontakt

Nachdem die griechische Symphonic / Black Metal Band GENTIHAA am 19. September vergangenen Jahres mit „Reverse Entropy“ ein unfassbar starkes Debütalbum hingelegt hat, sollen nun bald die Arbeiten für Album Nummer 2 starten.

Für ihr Debütalbum ergatterten Gentihaa extrem viel positives Feedback und mit ihrem nächsten Album wollen die Athener noch einmal eine Schippe drauf legen. Mit Details halten sie sich zwar noch bedeckt, aber Valgran (George Giannopoulos) und Ros Dracul (Spyros Roditis) versprechen einen noch aggressiveren Nachfolger, der die gitarristischen und kompositorischen Fähigkeiten der beiden vereinen soll. Das Konzept des neuen Albums übernimmt Andre Boutos, Titel oder Anzahl der Tracks werden jedoch noch geheim gehalten.

Was aber bestätigt wurde: Die Aufnahmen werden im neuen Studio von Bob Katsionis – dem Sound Symmetry Studio – stattfinden.