Kontakt

Die amerikanische Metalcore Band Hatebreed um Sänger Jamey Jasta hat einen offiziellen Tour Trailer zu ihrer Viva The Underdogs – European Revolution 2020-Tour veröffentlicht.

 

Hatebreed Europa-Tour im April

Hatebreed touren ab Anfang April quer durch Europa. Dabei sind insgesamt 13 Konzerte in 9 Ländern geplant. 5 Konzerte davon finden in Deutschland statt.

‚Viva The Underdogs – European Revolution‘ Tourdaten

  • 01.04. – Hamburg, Sporthalle
  • 02.04. – Leipzig, Arena
  • 03.04. – München, Olympiahalle
  • 04.04. – Zürich, Samsung Hall (Schweiz)
  • 06.04. – Budapest, Sportarena (Ungarn)
  • 07.04. – Wien, Stadthalle (Österreich)
  • 09.04. – Frankfurt, Festhalle
  • 10.04. – Schijndel, Paaspop (Niederlande)
  • 11.04. – Dortmund, Westfalenhalle
  • 13.04. – Esch-Sur,Alzette, Rockhal (Luxemburg)
  • 15.04. – Paris, Zenith (Frankreich)
  • 16.04. – Brüssel, Forest National (Belgien)
  • 18.04. – London, SSE Arena Wembley (UK)

Neues Hatebreed Album im Mai?

Es kursieren Gerüchte, dass im Mai ein neues Hatebreed Album erscheint. Zumindest Frontmann Jamey Jasta hatte da via Twitter etwas angedeutet. Die ganze Story lest ihr hier.

Letzte Aktualisierung am 6.07.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API