Kontakt

Die italienische Post-Hardcore Band If I Die Today hat mit “Places” eine neue Single veröffentlicht.

If I Die Today melden sich mit einer neuen Single zurück. Das gute Stück nennt sich “Places” und ist unter anderem auf YouTube zusammen mit einem kleinen Musikvideo verfügbar. Die Single wird Teil ihres kommenden Albums “The Abyss In Silence”, welches dieses Jahr im Herbst oder im Winter erscheinen soll. Ein genaues Release-Datum steht aktuell noch nicht fest.

If I Die Today Frontmann Marco Fresia:

Wenn ihr die Augen schließt und dem Lied genau zuhört, taucht ihr in die dunkle Tonlage des Leidens ein. Die dünne, fast akustische Instrumentallinie wird von tiefen, zerreißenden Schreien dominiert, die wie ein Mantra versuchen, den tiefen Riss in der Seele des Zuhörers zu exorzieren. Der finale, fast filmische Neustart, wenn alles vorbei zu sein scheint und die Niederlage die einzige Lösung zu sein scheint, lässt die Hoffnung auf einen ewigen Frieden wieder aufleben, weit weg vom Leid und all der Dunkelheit, die bisher durchschritten wurde. “Places” ist ein Hilferuf, ein “May Day” derer, die sich in letzter Minute am Rande des Abgrunds des Grauens und der innersten Angst vor ewiger Einsamkeit wiederfinden.

If I Die Today Frontmann Marco Fresia über die neue Single “Places”

If I Die Today – “Places”