Kontakt

Die Newcomer Isiulusions haben für Spätsommer 2020 ihr Debütalbum angekündigt, welches über Black Sunset erscheinen wird. Aber Moment mal: Newcomer? Die Band mit ihrem Namen, ja. Die Bandmember nicht. Denn Isiulusions besteht aus Membern der Bands Hellsaw, Groteskh, Nocturne und Irdorath.

Das Debütalbum des Quartetts soll im Spätsommer 202 erscheinen und ist bereits jetzt im Kasten. Produziert wurde es im Sound Delusion Studio in Kärnten unter der Leitung von Christoph Klier. Gitarrist Isiul meldet sich bezüglich des neuen Albums zu Wort:

„Man kann nicht bestreiten dass wir vom Black Metal kommen – wollen wir auch gar nicht – jedoch blicken wir sehr gerne über den Tellerrand.“

Das Label Black Sunset schreibt auf ihrer Facebook Seite:

„Seid also gespannt auf ein enorm vielschichtiges Werk. Weitere Infos gibts schon bald!“

Natürlich werden wir euch hier bei Metal Madness auch auf dem Laufenden halten, was das neue Album von Isiulusions betrifft.