Kontakt

In der 37. Kalenderwoche warten folgende Neuveröffentlichungen auf euch:

  • Dead Quiet – Truth And Ruin
  • Demolizer – Thrashmageddon
  • Marilyn Manson – We Are Chaos
  • Messiah – Fracmont
  • Neal Morse – Solo Gratia
  • The Progressive Souls Collective – Sonic Birth
  • Regardless Of Me – Black Flowers Blossom
  • Skeletal Remains – The Entombment Of Chaos
  • Theotoxin – Fragment : Erhabenheit
  • Tomorrow’s Rain – Hollow

Dead Quiet – Truth And Ruin

Die kanadische Doom/Stoner Metal/Rock Band Dead Quiet veröffentlicht diese Woche mit “Truth And Ruin” ihren dritten Langspieler. “Truth And Ruin” löst damit “Grand Rites” aus 2017 als aktuellstes Album der Kanadier ab.

Demolizer – Thrashmageddon

Das dänische Thrash Metal Quartett veröffentlicht diese Woche mit dem Album “Thrashmageddon” ihren Debüt-Langspieler. Zuvor haben die Dänen 2019 bereits die Single “Built On Slavery”, sowie 2018 die EP “Ghoul” veröffentlicht.

Marilyn Manson – We Are Chaos

Mit “We Are Chaos” wird nun Longplayer Nummer elf von Marilyn Manson veröffentlicht. Das Titelstück wurde bereits als Single ausgekoppelt.

Messiah – Fracmont

Die Schweizer Death/Thrash Metal Legenden von Messiah veröffentlichen diese Woche mit ihrer neuen Scheibe “Fracmont” Album Nummer sechs in ihrer mittlerweile 35-jährigen Laufbahn. Zwischenzeitlich wurden immer wieder Demos, Compilations, EPs und Live-Alben veröffentlicht.

Neal Morse – Solo Gratia

Die US-amerikanische Rocklegende Neal Robert Morse veröffentlicht mit “Solo Gratia” seinen neuen Langspieler.

The Progressive Souls Collective – Sonic Birth

Ein ganz spannendes Album wird das Debütalbum von The Progressive Souls Collective, einer Progressive Band mit vielen bekannten Größen. Mit von der Partie unter anderem Florian Zepf, Aquiles Priester, Conner Green, Kevin Moore u.a. Das Album “Sonic Birth” wird über Metalville (Rough Trade) veröffentlicht.

Regardless Of Me – Black Flowers Blossom

Album Nummer vier von der italienischen Melodic/Gothic Metal Band Regardless Of Me trägt den Titel “Black Flowers Blossom”. Der Langspieler wird damit der Nachfolger des 2017 erschienen Albums “The Covenant.”

Skeletal Remains – The Entombment Of Chaos

Das US-amerikanische Death Metsl Trio Skeletal Remains enthüllt diese Woche mit “The Entcombment Of Chaos” Langspieler Nummer vier als Nachfolger der 2018 erschienen Scheibe “Devouring Mortality.”

Theotoxin – Fragment : Erhabenheit

Das österreichische Black/Death Metal Quintett veröffentlicht diese Woche ihre neue Platte “Fragment : Erhabenheit.” Damit ist es schon Langspieler Nummer drei, der gerade mal seit 2016 aktiven Band.

Tomorrow’s Rain – Hollow

Die Dark/Doom Metal Band Tomorrow’s Rain veröffentlicht mit “Hollow” ihre neue Platte. “Hollow” wird neben Digi-CD und Vinyl auch als Boxset erhältlich sein.