DOKKEN: ‚The Lost Songs: 1978 – 1981‘ Album & neues Musikvideo

Dokken Foto: Weatherman90 in der Wikipedia auf Englisch CC BY 3.0 | Bild zugeschnitten

Für Dokken Fans steht etwas ganz besonderes an: Am 28. August veröffentlichen Dokken das neue Album ‚The Lost Songs: 1978 – 1981‘, welches bisher unveröffentlichte Aufnahmen aus Los Angeles und Deutschlands aus den Jahren 1978 bis 1981 enthält. Es wäre in der Discografie von Dokken also quasi das allererste Album der Band, welches jedoch nie veröffentlicht wurde. Das erste offizielle Dokken Album ‚Breaking The Chaines‘ stammt erst aus dem Jahr 1983.

Letzte Aktualisierung am 3.06.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

‚The Lost Songs: 1978 – 1981‘ Tracklist

  1. Step Into The Light (03:43)
  2. We’re Going Wrong (03:35)
  3. Day After Day (05:37)
  4. Rainbows (04:46)
  5. Felony (02:49)
  6. No Answer (03:28)
  7. Back In The Streets (03:18)
  8. Hit And Run (04:12)
  9. Broken Heart (03:16)
  10. Liar (03:50)
  11. Prisoner (06:08)

Um einen kleinen Vorgeschmack zu bieten, haben Dokken bereits den Song ‚Step Into The Light‘ in Form eines Musikvideos veröffentlicht.

Dokken – ‚Step Into The Light‘ Musikvideo