Kontakt

Es gibt neues aus dem Hause Revolution Saints. Die Combo aus Jack Blades, Doug Aldrich und Deen Castronovo haben heute am 24. Januar ihr drittes Studioalbum ‚Rise‘ via Frontiers Music veröffentlicht und dazu auch gleich ein neues Musikvideo zum Song ‚Price We Pay‘.



Anzeige

Revolution Saints – ‚Price We Pay‘ Musikvideo

Der Song ‚Price We Pay‘ ist Song Nummer 2 von insgesamt 11 Songs auf dem heute erschienen Album ‚Rise‘.

 

Vor der Veröffentlichung wurden bereits die beiden Singles ‚Closer‘ und ‚When The Heartache Has Gone‘ ausgekoppelt. ‚When The Heartache Has Gone‘ wurde ebenfalls in Form eines Musikvideos veröffentlicht, ‚Closer‘ war ein Lyric-Video. Die ersten Reviews zum Album ‚Rise‘ dürften nicht all zu lange auf sich warten lassen. Wir sind gespannt.

Letzte Aktualisierung am 31.05.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API



Anzeige