Kontakt

Die hessische Death Metal Band Roots of Unrest hat ihren neuen Bassisten bekannt gegeben: Ihr dürft ab sofort Domi begrüßen. Domi ist neben Roots of Unrest auch noch in der Frankfurter Death / Thrash Metal Combo Bloodgoat aktiv.

Nachdem Roots of Unrest und ihr Ex-Bassist Dan ab März diesen Jahres getrennte Wege gingen, hat die Band nun gut drei Monate nach einem neuen Bassisten gesucht. Dan hatte die Band damals aus privaten Gründen verlassen.

Im Facebook Post der Band heißt es nun:

„Mit großer Freude können wir verkünden, dass wir wieder einen Bassisten haben! Domi, bekannt von BLOODGOAT, schlägt in die Saiten, als würde er die Apokalypse mit uns entfachen wollen. Wir freuen uns, jetzt wieder komplett zu proben, an neuem Material zu arbeiten und nach der Epidemie wieder auf der Bühne zu stehen!“

Wir dürfen uns in Zukunft also auf neues Material von Roots of Unrest freuen. Zuletzt haben die Death Metaller ihre neue EP „In Memory of Mankind“ am 8. Mai veröffentlicht. Einer der Songs: „King Dracul“