Kontakt

Die norwegische Symphonic Metal Band Sirenia hat heute ihre neue Single “Voyage Voyage” mit dazugehörigem Musikvideo veröffentlicht. Damit hüllt die Band den zeitlosen 80th Klassiker in ein völlig neues Gewand und stellt ihre Neuinterpretation vor.

Der Track befindet sich auf dem kommenden Album “Riddles, Ruins & Revelations”, das am 12. Februar bei Napalm Records erscheint.

Mastermind Morten Veland berichtet:

Da unser neues Album in gewissem Maße von den Achtzigern beeinflusst wird, hielten wir es für angebracht, eine Coverversion aus dieser Zeit zu machen und sie als Bonustrack in das Album aufzunehmen. “Voyage Voyage” des Künstlers Desireless ist einer meiner Lieblingssongs aus diesem Jahrzehnt und zum Covern ein sehr interessanter Song. Im Bezug auf Coversongs liebe ich es, Songs aus einem völlig anderen Genre zu nehmen und dann den Sirenia Touch dazu zu geben. Es hat für mich nie Sinn gemacht, eine Coverversion einer anderen Rock oder Metalband zu machen, da die Versionen sowieso ähnlich wären.