Kontakt

Die Aalener Thrash Metaller von Skeleton Pit haben mit ihrem Debutalbum „Chaos At The Mosh – Reactor“ szenenweit für Aufsehen gesorgt. Nun gibt die Band bekannt, dass die Arbeiten an ihrem Nachfolgewerk abgeschlossen sind. Das neue Album von Skeleton Pit, welches 10 neue Songs enthalten wird, wird im Herbst 2020 via MDD Records erscheinen. Das Mastern und Mixen hat – wie auch schon beim Debutalbum – Marcel Kühn von den Clydefrog Studios übernommen.

Sobald es weitere Informationen gibt, erfahrt ihr diese natürlich wie immer hier bei Metal Madness.