Kontakt

Die Mittelalter / Folk Rocker von Subway to Sally veröffentlichen heute mit “Eisheilige Nacht – Back To Lindenpark” eine neue Blu-Ray. Um das gemeinsam mit euch zu feiern haben Subway to Sally heute außerdem ein Video zum Lord Of The Lost Song “Drag Me To Hell” veröffentlicht.

Subway to Sally – Neue Blu-Ray “Eisheilige Nacht – Back To Lindenpark”

Die neue Blu-Ray der Band bietet erstmals ein virtuelles Konzerterlebnis samt hochkarätiger Gäste. Auf Grund der pandemiebedingten Situation musste die jährliche Zusammenkunft bei der Eisheiligen Nacht zwischen Band und Fans leider ausfallen und virtuell stattfinden. Auf der Blu-Ray befinden sich zahlreiche Premieren und Überraschungen, wie auch das neue Live-Video mit Chris Harms zum Lord Of The Lost Song “Drag Me To Hell.” In seiner ursprünglichen Form findet ihr den Song auf dem 2016 erschienen Lord Of The Lost Album “Empyrean.”

Subway to Sally zur gemeinsamen Darbietung:

Auch mit LORD OF THE LOST und insbesondere deren Frontmann Chris Harms verbindet uns eine lange und äußerst produktive Musikerfreundschaft. Diese hat vor allem gegenseitige Bewunderung und Respekt als Ursprung, denn wir beobachten Chris schon seit langer Zeit sehr genau und freuen uns, dass er immer wieder mit toller Musik und tollen Produktionen, auch außerhalb seiner Band, zu überraschen weiß. Der Song ‘Drag Me To Hell’ war Chris’ persönlicher Wunsch und wir hatten riesen Spaß dabei, ihn einzustudieren und mit Chris- aufgrund von Corona-Quarantäne aus der Ferne hinzugeschaltet- bei der EHNO zu zelebrieren! Eine Nummer, die unglaublich schiebt und, man mag es nicht glauben, SUBWAY TO SALLY ausgesprochen gut steht. Irgendwie haben wir im Gefühl, dass das nicht die letzte Coop mit unserem Freund aus Hamburg sein wird.

Subway to Sally über die Zusammenarbeit mit Lord Of The Lost Frontmann Chris Harms

Mit “Eisheilige Nacht – Back To Lindenpark” kehren Subway to Sally zu ihrem Ursprung zurück und bieten eine vielfältige Show mit Künstlern wie Feuerschwanz, Schandmaul, Saltatio Mortis, Major Voice, Chris Harms von Lord Of The Lost und Patty Gurdy.

Ihr dürft auf der neuen Blu-Ray ein großartiges Live-Erlebnis erwarten mit vielen interessanten und neuen Songversionen bekannter Lieder der eben genannten Künstler/innen.

Subway to Sally über die neue Blu-Ray “Eisheilige Nacht – Back To Lindenpark”:

Nach nunmehr 11 Jahren EISHEILIGE NACHT-Tradition wollten wir keinesfalls, dass 2020 ein rotes „X” in der Geschichte unserer Festivalreihe wird. Also haben wir überlegt, wie wir die EISHEILIGE NACHT zu unseren Fans nach Hause bringen können, wenn wir schon selbst nicht touren durften. Ein schlichtes Online-Konzert war uns zu wenig. Das EISHEILIGE NACHT-Feeling, das bedeutet Freunde treffen, ein Jahreshöhepunkt der Szene sein, mehrere, befreundete Bands gemeinsam auf der Bühne. All das wollten wir umsetzen. Bei der Wahl der Location schloss sich ein Kreis: Dort, wo die EISHEILIGE NACHT ursprünglich begann, wollten wir dieses sehr spezielle Event aufzeichnen. Statt ein Konzert in einen leeren Saal zu spielen, haben wir die Größe der Halle genutzt, uns im Kreis aufgestellt und unsere Gastmusiker in unsere Mitte genommen. Dadurch entstanden neue Einblicke, die es in dieser Form bei noch keinem SUBWAY TO SALLY-Konzertfilm bisher gab! Dass wir nun, wie von zahllosen Fans gewünscht, dieses Event für die Ewigkeit in Form dieses Konzertfilms festhalten können, freut uns sehr!

Subway to Sally über ihre neue Blu-Ray “Eisheilige Nacht – Back To Lindenpark”

Keine Produkte gefunden.

Subway to Sally – “Drag Me To Hell” feat. Chris Harms von Lord Of The Lost