Kontakt

Bereits am 22. Januar diesen Jahres veröffentlichten die Symphonic Metal Pioniere Therion ihren 17. Langspieler “Leviathan” bei Nuclear Blast. Heute veröffentlichen Therion nun stolz das Musikvideo zum Song “Eye Of Algol.” Der Titel bezieht sich auf den Dämonenstern Algol (“al-ġūl” bedeutet “der Dämon” auf Arabisch), einem Mehrfachstern, der aus drei separaten Sternen besteht und in der Astrologie eine unheilvolle Konnotation hat. Außerdem wurde dieser Mehrfachstern ebenfalls bereits in den Werken des amerikanischen Schriftstellers Howard Phillips Lovecraft erwähnt.

Das nun veröffentlichte Musikvideo zeigt Performances der Leadsänger Rosalía Sairem und Thomas Vikström, sowie mythische Kreaturen, Blut, Feuer und Schwerkämpfe. Es macht also dort weiter, wo die beiden Vorgänger “Tuonela” und “Die Wellen der Zeit” aufgehört haben.

Therion – Eye Of Algol