Kontakt

Die norwegische Hard Rock Band White Void veröffentlicht am 12. März ihr Debütalbum “Anti” über Nuclear Blast Records. Mit “Do. Not. Sleep.” veröffentlichen die Norweger nun die erste Single von ihrem kommenden Langspieler. Mit dazu hat das Quartett auch gleich das Musikvideo rausgehauen.

Bandleader und Songwriter Lars Nedland (Borknagar, Solefald) kommentiert:

In “Do. Not. Sleep.” geht es um die komische Mischung aus Verwirrung, Revolte und Akzeptanz, welche folgt, wenn man die Absurdität der Existenz erkennt. Es geht aber auch darum, den Gitarren-getriebenen Hardrock der 70er mit der Großspurigkeit des 80er-New-Wave ringen zu lassen. Wie Charles Bronson, der gegen einen Pfau in den Ring steigt. Ihr wisst, was ich meine. Das Video wurde an nur einem intensiven Tag im Oktober gedreht, Regie geführt haben meine Wenigkeit und Magne Hage. Hiermit stellen wir uns euch vor: Welcome to the void.

“Anti” Tracklist

  1. Do. Not. Sleep.
  2. There is No Freedom but the End
  3. Where You Go, You’ll Bring Nothing
  4. The Shovel and the Cross
  5. This Apocalypse is for You
  6. All Chains Rust, all Men Die
  7. The Fucking Violence of Love
  8. The Air was Thick with Smoke

White Void – “Do. Not. Sleep.” Musikvideo