Kontakt

Das Hard Rock / Metal-Soloprojekt World Of Damage von Norweger Kjell Åge Karlsen (Jorn, Chrome Divison) aka Mr. Damage, hat mit “I Will Not Conform” ihre erste Single angekündigt, die am 09. April veröffentlicht werden soll. Die Single ist ein Feature mit Shagrath (Dimmu Borgir, Chrome Divison) und Maurice Adams (BreeD, Enigma Experience).

Der Track wird Teil des Debütalbums “Invoke Determination”, welches am 11. Juni veröffentlicht wird. Auf dem Album werden neben Mr. Damage noch viele weitere bekannte Namen zu hören sein. Um mal einige zu nennen: Shagrath (Dimmu Borgir, Chrome Divison), Roy Khan (Kamelot, Conception), Björn “Speed” Strid (Soilwork, The Night Flight Orchestra), Marucie Adams (BreeD, Enigma Experience) und Chris Clance (Wearing Scars).

Mr. Damage zum neuen Album:

Die Idee, dieses Album zu machen, geht bis ins Jahr 2016 zurück. Ich befand mich in einer Situation, in der ich Musik machen wollte, ohne darüber nachdenken zu müssen, ob sie zu Chrome Division oder einer anderen Band oder Form passen würde. Ich wollte einfach meine eigene Musik machen, die alles von Rock und Metal bis hin zu Balladen und Instrumentalmusik umfasst. Ich wollte einfach die Musik sprechen lassen, ohne sie zu sehr zu analysieren. Wenn du in einer Band spielst, ist die Musik ein Produkt des Stils und der Leute in der Band. Aber wenn man alleine spielt, liegt alles an einem selbst, und zwar nur an einem selbst. Es ist wie beim Malen eines Bildes; es gibt nur dich, den Pinsel, die Farben und die Leinwand. Nicht fünf Leute, mit fünf Pinseln und fünf verschiedenen Eimern Farbe. Ich bin sehr zufrieden und stolz auf das Album, und ich kann es kaum erwarten, der Welt World Of Damage zu zeigen.

Übrigens: Den Spitznamen “Mr. Damage” hat Kjell Åge Karlsen damals von seinem Vater bekommen, als er an EINEM TAG mit dem Auto drei Unfälle gebaut hat.

Um einen tieferen Einblick in das kommende Album zu bekommen, gibt es auch schon einen kurzen Album Teaser:

Mr. Damage hat bei dem Album neben den Gitarren und den Bässen auch die Produktion übernommen. Das Mixen und Mastern hat Marius Strand (Chrome Divison, The Wretched End, Susperia) im Strand Studio in Oslo in Norwegen übernommen. Den Schlagzeug-Part hat Aki Viitala von Shot At Dawn gemacht.

Insgesamt wird das neue Album 12 Tracks enthalten.

“Invoke Determination” Tracklist

1. I Will Not Conform (feat. Maurice Adams & Shagrath)
2. Invoke Determination (feat. Björn «Speed» Strid)
3. The Petrol & The Blood (feat. Bernt Fjellestad)
4. Fire Burns My Name (feat. Björn «Speed» Strid)
5. Until The End Of Days (feat. Chris Clancy)
6. Breathe (Little Angel) (feat. Roy Khan)
7. Insanity (feat. Pål «Athera» Mathiesen)
8. Cancel (feat. Bernt Fjellestad)
9. Unleash The Rage (feat. Thebon)
10. Black Moon (Instrumental)
11. Spoke In The Wheel (feat. Eddie Guz)
12. I Will Not Conform – BONUS (feat. Maurice AdamsShagrath & Derek Sherinian)

Cover-Artwork vom “Invoke Determination” Album von World Of Damage