Kontakt
9 / 10 Punkte
Artwork: Sofie Belka

 

Angebot
Böhse Onkelz (Deluxe)
  • Audio-CD – Hörbuch
  • Zielgruppen-Bewertung: Freigegeben ohne Altersbeschränkung
  • Matapaloz (Tonpool) (Herausgeber)

Letzte Aktualisierung am 20.06.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

» böhse onkelz ‚böhse onkelz‘ auf EMP*

Label: Matapaloz

Dauer: 55:03

Release: 28. Februar 2020

Lineup:

  • Kevin Russell – Vocals
  • Stephan Weidner – Bass / Vocals
  • Matthias Röhr – Guitars
  • Peter Schorowsky – Drums

böhse onkelz Review

Im Februar 2020 wurde das bereits 18. Studioalbum der böhsen onkelz mit gleichnamigen Albumtitel veröffentlicht.

Das gute Stück umfasst insgesamt 13 Tracks, davon 12 Songs + den Prolog, der von dem deutschen Schauspieler Ben Becker gesprochen wurde.

Seit der Bandgründung 1980 sind satte 40 Jahre vergangen, welche in dem Eröffnungstrack „Kuchen und Bier“ besungen werden. Ein sehr guter, powervoller Eröffnungstrack, der direkt mitreißt und musikalisch und textlich sofort zeigt: „Hier sind die onkelz“ 😉

Welchen Song ich besonders hervorheben möchte, ist „Ein Hoch auf die Toten“. Er überzeugt durch rockige Musik, hat aber trotzdem einen sensiblen Text um den Verstorbenen zu gedenken. Ich feier diese Kombination total und denke viele Menschen können dieses Lied aus vollster Überzeugung mitsingen. Für mich ist „Ein Hoch auf die Toten“ das absolute Highlight auf dem Album, obwohl ich alle anderen Stücke auch sehr liebe.

In „Wie aus der Sage“, eines der ruhigeren Stücke auf dem Album, geht es um innere Stärke, nicht aufgeben und eben immer wieder aufstehen. Auch wenn es das Thema zwar schon mannigfach in diversen onkelz-Songs verarbeitet wurde, halte ich solche Texte auch nach einer so langen Musikkarriere immer noch für notwendig und erachte sie nach wie vor als ganz großes Geschenk von tollen Künstlern, die auch ihren Fans mit diesen Texten als Vorbild dienen und die Motivation ankurbeln. „Die Erinnerung tanzt in meinem Kopf“ ist ein Lied über den Beginn der musikalischen Karriere der onkelz, das sich ein bisschen nach einem Tagebucheintrag anhört. Würde ich als einen sehr persönlichen Song bezeichnen, der viel Geschichte erzählt und den „frisch-gebackenen onkelz-Hörern“ einen kompakten Einblick in die Anfangszeit der Band ermöglicht.

Neben den eben genannten Themen befinden sich auch leicht verdauliche, sicher mit einem Augenzwinkern geschriebene Texte auf dem Album, wie z.B. „Saufen ist wie weinen“, bei dem das Thema Sucht sehr charmant beschrieben wird.

„Du hasst mich, ich mag das“ ist ein typischer onkelz – Knaller, der richtig rockt und einen scharfzüngigen Text hat.

Unterm Strich lässt sich einfach sagen dass das gesamte Werk, so wie es eben ist, eine super authentische und mitreißende onkelz-Scheibe geworden ist, die musikalisch einfach fetzt und die Fans mit einer großen Vielfalt in den Texten beschenkt. Vielen Dank dafür!

Angebot
Böhse Onkelz (Deluxe)
  • Audio-CD – Hörbuch
  • Zielgruppen-Bewertung: Freigegeben ohne Altersbeschränkung
  • Matapaloz (Tonpool) (Herausgeber)

Letzte Aktualisierung am 20.06.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

» böhse onkelz ‚böhse onkelz‘ auf EMP*

böhse onkelz Tracklist

  1. Prolog
  2. Kuchen und Bier
  3. Des Bruders Hüter
  4. Ein Hoch auf die Toten
  5. Prawda
  6. Saufen ist wie Weinen
  7. Wie aus der Sage
  8. Du hasst mich! Ich mag das!
  9. Rennt!
  10. Wer schön sein will muss lachen
  11. Der Hund den keiner will
  12. Flügel für dich
  13. Die Erinnerung tanzt in meinem Kopf

 

Weitere Album Infos

  • Produziert von böhse onkelz (Im Auftrag der WRRS GmbH)
  • CO-Produzent Michael Mainx
  • Aufgenommen und gemischt von Michael Mainx, Stephan Weidner
  • Master von Scott Hull (Masterdisk)
  • Fotos: El_Mumpi
  • Artwork: Sofie Belka
  • Produktmanagement: Esther Jacobi
  • Distributed by Tonpool Medien GmbH