Kontakt
8 / 10 Punkte
 

Letzte Aktualisierung am 28.11.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

» Ohrenfeindt – Das Geld liegt auf der der Straße bei EMP auf CD / Vinyl*

Label: Metalville / Roughtrade

Dauer: 46:47

Release: 30. Oktober 2020

Line-up:

  • Chris Laut – Vocals / Bass
  • Andi Rhode – Drums
  • Keule Rockt – Guitars

Das Geld liegt auf der Straße Tracklist

  1. Das Geld liegt auf der Straße 3:51
  2. Du brauchst Rock 4:19
  3. Die Muse ist im Urlaub 4:01
  4. Sänger in ´ner Rock´n´Roll Band 4:05
  5. Ich kümmer mich drum 3:12
  6. Mona Lisa 3:56
  7. Hektik 3:47
  8. Motorcross im Treppenhaus 4:39
  9. Willst du mit mir gehen 4:39
  10. So nicht (Live im Gruenspan) 5:04
  11. Schlaflied 5:14

Das Geld liegt auf der Straße Review

Ohrenfeindt liefern mit ihrem neunten Studioalbum Norddeutschlands Antwort auf australischen PubRock. Die Scheibe „Das Geld liegt auf der Straße“ beinhaltet von den Texten her ein Sammelsorium an verschiedenen Geschichten aus dem Leben. Beim Erzählen der selbigen sind die Vollgasrocker aus St. Pauli ihrem lang bewährten Musikstil treu geblieben und haben das neue Album gut gefüttert mit klassischen Rock´n´Roll Riffs, Bottleneck und Harp.

Was das kommende Album von den Vorgängern unterscheidet, ist, dass Ohrenfeindt sich technisch in neue Territorien vorgewagt haben: Anstatt die Tracks Stück für Stück und Spur für Spur aufzunehmen, haben die Vollgasrocker die Basics des Albums live zusammen in einem Raum eingespielt, was im Endergebnis auch zu hören ist.

Der Longplayer eröffnet das Album direkt mit dem Titeltrack „Das Geld liegt auf der Straße“. Warum auch nicht? Schließlich ist Geld die Lösung aller finanziellen Probleme 😉 und im Endeffekt geht es doch immer nur im Asche, Knete, Moos, Kohle, die Marie. Doch wer etwas Abstand von der wörtlichen Bedeutung des Textes nimmt, wird schnell feststellen, dass der Opener sich subtil mit den Entscheidungen beschäftigt, die jeder im Leben zu treffen hat. Also suchst du Ausreden oder nutzt du deine Chancen? Ärgerlich wird es dann, wenn das Geld auf der Straße liegt, aber du dich nicht bücken kannst, weil du Rücken hast 😉 Musikalisch stellt der Eröffnungstrack sofort klar, dass der Hörer es hier mit Ohrenfeindt zu tun hat. Die rockigen Riffs und die unverkennbare Reibeisenstimme von Chris Laut lassen keinen Spielraum für Kompromisse, sonder machen direkt klar, wer hier die Musik spielt.

Nach dieser stilgetreuen und klärenden Einleitung geht es weiter mit „Du brauchst Rock“, dem Ohrwurm des Albums. „Du brauchst Rock“ ist ein stämmiger Rock´n´Roll Song, der sein gesamtes Potenzial sicherlich live noch viel besser zum Ausdruck bringen kann, als auf dem Studioalbum. Der Song hat einen wahnsinnig eingängigen Refrain, der sich sofort im Ohr festsetzt. Außerdem hält „Du brauchst Rock“ nach dem zweiten Refrain ein ordentliches Solo parat. Vor dem dritten Refrain gibt es einen etwas melodischeren Part, bevor es dann wieder mit Vollgas weitergeht.

Der fantastische Titel „Die Muse ist im Urlaub“ lässt vielleicht erahnen, was der Text inhaltlich zu bieten hat. Es geht kurz zusammengefasst um ein kreatives Blackout. Der Künstler strengt sich zwar wahnsinnig an, aber es wollen einfach keine Ideen vom Himmel fallen. Ein sehr humorvoller Umgang mit dem Stau in einer kreativen Schaffungsphase. Vom Spieltempo her hat es „Die Muse ist im Urlaub“ nicht ganz so eilig, wie die Vorgängertracks.

Track Nummer 4 trägt der Titel „Sänger in ´ner Rock´n´Roll Band und ist im Grunde genommen eine Aneinanderreihung von Berufen und Fähigkeiten, die für die genannten Berufe vorausgesetzt werden. Schade ist dabei nur, dass der Protagonist nicht die entsprechenden Fähigkeiten für alle in den Strophen aufgezählten Berufe besitzt. Doch zum Glück kommt ihm dann im Refrain die Erkenntnis, Sänger in ´ner Rock´n´Roll Band zu werden.

Mit „Ich kümmer mich drum“ präsentieren Ohrenfeindt einen Taking Care Of Business Blues. Dabei bekommt Frontmann Chris Laut Unterstützung von Stefan Stoppok, der die zentrale Sprechrolle des Songs übernommen hat.

Und Ohrenfeindt wären nicht Ohrenfeindt, wenn sie nicht auch den einen oder anderen Song in ihren Tonträgern unterbringen würden, in denen es um das klassische Motiv „Liebe“ geht. Dieser Themenbereich wird mit den Songs „Mona Lisa“ und „Willst du mit mir gehen“ abgedeckt. Wobei die Aufmachungen der beiden Stücke grundverschieden sind. „Mona Lisa“ lässt sich eher in die Sparte eines stampfenden, rockigen „Schwärmersongs“ einordnen, wohingegen „Willst du mit mir gehen“ ein sehr melodischerer Song mit sanfter gestimmten Gitarren ist und von junger Liebe aus der Schulzeit berichtet.

Vom Thema her etwas untypischer geht es in „Hektik“ zu. „Hektik“ ist ein sehr weitläufiger Begriff und die Musiker haben diesen mit deutlich höherem Spieltempo der Instrumente gekonnt in Szene gesetzt. Thematisch haben sie sich dabei für zwei verschiedene Bereiche des Lebens, in denen Hektik entsteht, entschieden. In der ersten Strophe geht es um die Hektik auf dem Weg zur Arbeit, weil es so ganz plötzlich nach einem durchgefeierten Wochenende schon wieder Montagmorgen ist. In Strophe zwei geht es um einen verpennten Hochzeitstag und das fehlende Geschenk zu diesem Anlass.

Im Bottleneck – Stampfer „Motorcross im Treppenhaus“ geht es sehr humorvoll zu, während die Vorbereitungen auf solche super Aktivitäten, wie Wasserski auf dem Gartenteich, Speedboot in der Badewanne, Bungeejump vom Kleiderschrank und eben Motorcross im Treppenhaus beschrieben werden.

Durch die „So nicht“ Liveaufnahme im Gruenspan wird das Album abgerundet und drückt gegen Ende des Tonträgers noch einmal richtig auf die Tube, bevor der Closer „Schlaflied“ das Album mit ruhigen Tönen ausklingen lässt.

Fazit: 

„Das Geld liegt auf der Straße“ bewegt sich rein musikalisch im unverkennbaren und langjährig bewährten Ohrenfeindt Stil. Jeder, der sich zu den Fans von lauter und ehrlicher Rockmusik zählt, sollte sich das Album in jedem Fall auf die Ohren geben.

Vielen Dank an Ohrenfeindt für diese Bereicherung in der Musikwelt!

Letzte Aktualisierung am 28.11.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

» Ohrenfeindt – Das Geld liegt auf der der Straße bei EMP auf CD / Vinyl*